Neu anfangen

Neu anfangen

Neuanfang

Jeder von uns steht immer wieder davor, Entscheidungen zu treffen. Ist es immer die richtige Entscheidung? Antworten, die auf sich warten lassen. Der Entschluss ist nun gefasst, ganz neu anzufangen. Wie heißt es so schön: Heute hier…. morgen dort.

Das Haus soll nun verkauft werden. Es steht leer. Ein Gang durch die Räume fällt mir schwer, denn noch ist meine Trauer viel zu groß. Ich muss neu lernen um los zu lassen. Lange dachte ich, ich steh alleine hier. Doch in keinster Weise ist es so!

Ich sprach mit meiner kleinen Tochter und fragte sie, was wäre wenn ich neu anfange. und sie sagte zu mir: „Papa, wenn Du glücklich bist, dann bin ich es auch. Wenn Du unglücklich bist, so stimmt es mich traurig. Gehe Deinen Weg“

Freunde sagten mir: „Höre auf Dein HERZ. Es bringt Dich sicher an Dein Ziel“ Ich möchte wieder leben.

Neu anfangen bedeutet…

… alles Alte hinter sich zu lassen. Soll ich es tun? Sortieren und neu anfangen?

 

Es gibt nicht viel, was mich jetzt noch hier hält. Ich werde meiner inneren Stimme lauschen und entscheiden, was nun geschehen wird. Das Herz sagt, ich solle meinen Weg gehen. Mein Verstand meint, ich solle es mir genau überlegen.

Was ist wichtig und was ist unwichtig? Was lasse ich bei einem Neuanfang alles hinter mir und was wird passieren? Fragen, zu denen ich noch keine richtige antwort gefunden habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.