Momentaufnahmen im Leben

Momentaufnahmen im Leben

Momentaufnahmen im Leben

Wenn man voller Sorgen und Nöten ist, der Stress einen immer wieder einholt, sollte man daran denken, wie unbeschwert das Leben doch ist oder sein könnte. Einfach für einen Moment zurückziehen und alles genießen.

Alles ist so schnelllebig und die Eile ist zum Standart geworden. Zwischendurch lehne ich mich lieber zurück und erfreue mich an den Kleinigkeiten des Lebens: Eine Blume zum Beispiel…. gerade jetzt, wo die Vielfalt der Farben zu sehen ist. Ein spielender Hund, der mir aufzeigt, was wichtig ist und im Leben zählt.

Tagtäglich erfreue ich mich der Liebe, die mir geschenkt wird. Liebe neu erfahren nach Zeiten, in denen ich glaubte, sie würde nicht mehr existieren. Ein wunderschönes Gefühl, welches mit nichts aufzuwiegen ist.

Nach Jahren habe ich wieder angefangen zu fotografieren. Momente werden festgehalten für die Erinnerungen und nun auch zu Papier gebracht. Es ist kein Vergleich, ob ich ein Foto in der digitalen Welt sehe, oder wie jetzt auf Papier in den Händen halte.

Pläne schmieden für das JETZT und für das, was kommt. Heute sammel ich die Zettel zusammen, auf denen ich all meine Gedanken aufgeschrieben habe und schaue was damit passiert….

Hier könnt Ihr nun den anfang lesen und erleben.

Was Dich auch interessieren könnte:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.