Miteinander reden

Miteinander reden

miteinander

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Leben kann so unbeschwert sein. Doch im Zeitalter der Technik wird es immer schwieriger zu reden. Einfach miteinander reden, ohne böse Gedanken zu haben.

Miteinander reden, ohne Smartphone, ohne Computer.

Bereits vor einem knappen Jahr entdeckte ich dieses Video. Es zeigt besonders gut auf, wie einfach es doch sein kann, zu reden – miteinander. Versuche selbst einmal auf die Menschen zuzugehen. Es kann so schön und so positiv sein.

Anhand der Kinder wirst Du feststellen können, wie schön doch der Moment sein kann. Nimm Dir die Zeit und schaue Dir den Kurzfilm an, verinnerliche den Inhalt und genieße das, was Du im Innern erlangt hast.

Wie lange ist es her, dass Du mit Deinen mitmenschen geredet hast? Wie lange ist es her, dass Du Deinem Gegenüber einfach gesagt hast, dass Du ihn magst? Es ist so wichtig miteinander zu reden.

Komme aus Dich heraus, springe über Deinen Schatten und ergreife das Wort. Du hast gesehen, wie einfach es geht. Du kannst es. Trau Dich und ein Lächeln der Freude sei Dir gewiß.

Lernen

Oft können wir eine Menge von den Kindern lernen. Sie gehen unbeschwert mit der Gegenwart um. Sie zeigen dir auf, worauf es ankommt. Nicht die materiellen Dinge sind wichtig in unserem Leben. Viel wichtiger ist es zu verstehen, zu lernen und nicht zu vergessen, wer wir sind.

Du bist ein Teil des Ganzen. Denke darüber nach, was Du als nächstes tun möchtest. Ist es wichtig eine Überstunde nach der anderen zu tätigen? Ist es wichtig, wie viel auf Deinem konto steht? Es mag in gewisser Hinsicht beruhigen, aber das Glück kommt nicht von dort.

Das Glück ist in Deinem Herzen. Du mußt es nur herauslassen. Wenn Du den Kurzfil anschaust, wirst Du sehen und begreifen, worauf es ankommt, was wichtig und was unwichtig ist.

Lebe das Leben!


Was Dich auch interessieren könnte: