Gartenarbeit

05.05.2013-112-1024x685Während meines Jahresurlaubes nutze ich die Zeit, um die warmen Tage zu „genießen“. Wobei das Genießen nun relativ ist. Geplant waren zwar andere Dinge, aber aufgrund des Besuches meines Freundes, wurde ein wenig umgeplant.
Das Resultat kann sich meiner Meinung schon mal sehen lassen. anzumerken sei, dass der Terassenbau noch nicht beendet ist. Nun kommen noch die Feinheiten:
• Verblendung an den Seiten
• Bau von passenden Blumenkübel
• Bearbeitung der angrenzenden Beete
Wie man sehen kann, wurde und wird der Jahresurlaub entsprechend genutzt. Ich muss dazu eingestehen, dass es ein erhabenes Gefühl ist zu sehen, wie das Erschaffene wächst und gedeiht


Was Dich auch interessieren könnte:

  • UnverändertUnverändert Freund Ischias mag nicht gehen. Daher ist im Haus für die nächsten Tage Stillstand […] Posted in Haus, Gesundheit
  • HochbeetHochbeet Es kommt Leben nicht nur in unser Haus, sondern auch um das Haus herum. Dieses […] Posted in Haus
  • WintergartenWintergarten Erinnert Ihr Euch noch? Einst sah der Wintergarten so aus: Schwarz lackierte […] Posted in Haus
  • HausHaus Freizeitbeschäftigung: Sanierung Die Wochenenden und die freien Tage verbringen wir […] Posted in Haus
  • Renovierung – das nächste WochenendeRenovierung – das nächste Wochenende Renovierung - das nächste Wochenende Das Wochenende neigt sich dem Ende zu. Erschöpft […] Posted in Haus, Sanierung, Renovierung
  • DachsanierungDachsanierung Ohne viele Worte: Das Dach erhielt zunächst eine fachmännische […] Posted in Haus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.