Freunde

Freunde

Freunde für das Leben

Es geht im Wesentlichen um die Freundschaft. Freundschaft und wahre Freunde sind etwas besonderes, etwas sehr wertvolles.

Unsere Freundschaft die uns keiner nehmen kann, zwei Hälften machen ein Ganzes, Du und ich. Wir sind innerlich unzertrennlich. Auch dann wenn wir hunderte von Kilometern voneinander entfernt sind, ist dieses im Wesentlichen unwichtig.

Gedanklich bin ich bei Dir. Ich bin für Dich da, wann immer Du mich brauchst. Das schöne an dieser Situation ist, dass ich jederzeit auf Dich zählen kann. Wenn es mir schlecht geht, weiß ich, dass Du da bist. Für mich bist Du da. Du hast ein offenes Ohr und reichst mir Deine Schulter. Es gibt nichts Wichtigeres, als Freunde für das Leben zu haben.

Jeder sollte FReundschaften hegen und pflegen wie ein besonderes Kleinod. Es kann sonst schneller passieren, als man denkt, dass man sich aus den augen verliert. Dieses geschieht nie aufgrund einer Entfernung von kilometern. Dieses geschieht ausschließlich dann, wenn mann das Pribzip des Nehmen und Geben verliert.

Freundschaft ist nie einseitig zu betrachten. Freundschaft hat wie alles im Leben zwei Seiten. Um ehrlich zu sein: Ich habe nur wenige Freunde, aber ich kann von ihnen schreiben, dass sie Freunde für das Leben sind.

Was Dich auch interessieren könnte:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.