Dachsanierung

Dachsanierung

Ohne viele Worte: Dachsanierung – Die Reinigung

Dachsanierung 001

Das Dach erhielt zunächst eine fachmännische Reinigung. In all den Jahren zuvor hatten die Dachpfannen Moosbefall und waren nicht mehr ansehnlich. Ich glaube, ich würde dort auf dem Dach mit dem Hochdruckreiniger nicht lange stehen.

Dachsanierung – Die Beschichtung

Dachsanierung 002

Anschließend wurde eine neue Versiegelung aufgetragen. Dieses Paket wurde von der Firma Beschichtungstechnik Schröder erledigt. Mit der Leistung sind wir sehr zufrieden.

Anzumerken sei, dass die Reinigung und Neubeschichtung eine preisgünstige Alternative ist, um sein Dach für die nächsten Jahre zu schützen. Ich gebe Euch gerne die Kontaktdaten weiter oder beantworte gerne Fragen zu diesem Thema. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Dachsanierung 003

Nächster Bereich der Sanierung:

• Erstellung des Restzaunes und Integration eines Tores.

Wie Ihr sehen könnt, geht es immer weiter voran. Alle wesentlichen Außenbereiche wollen wir noch vor dem diesjährigen Wintereinbruch beenden, um uns so dem weiteren Aus- und Umbau im Haus zu kümmern.

Ich hoffe doch, dass wir hierfür die entsprechende Zeit finden können. Leider ist der gesamte Jahresurlaub bereits verbraucht, so dass nur am Wochenende und abends (vorausgesetzt ich bin nicht auswärts am arbeiten) Zeit vorhanden ist.

Ihr könnt gespannt sein wie es weiter voranschreitet. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in unserer Wohlfühloase gut voran kommen und und immer heimischer fühlen können.

Eines muss ich eingestehen: Als wir das Haus übernommen haben, hat keiner von uns geahnt, was alles an Sannierungsmaßnahmen auf uns zukommt.

Was Dich auch interessieren könnte:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.