Kantine mit Schweinefleisch

Kantine mit Schweinefleisch

Kantine mit Schweinefleisch als Antwort Bereits im Jahre 2015 wurde der nachfolgende Artikel von Herrn Kaufmann auf Facebook gepostet. Heute ist dieser Post und die dazugehörige Einstellung präsenter als je zuvor! Aufgrund des Urheberrechtes, ist der Text in abgewandelter Form, vim Inhalt jedoch unverändert. Muslimische Eltern forderten den Verzicht von Schweinefleisch in allen Schulkantinen in einem Vorort von Montreal (Kanada). Der Bürgermeister lehnte dieses ab und der Stadt-Sekretär sandte ein Schreiben an alle Eltern, erklärend, warum: „Muslims müssen lernen, sich an die Gebräuche, Traditionen und die Lebensweise in Kanada und Quebec anzupassen, weil es das ist, was sie gewählt haben, um einzuwandern. Sie müssen verstehen, dass sie sich integrieren müssen, dass sie es sind, die ihren Lebensstil ändern müssen, nicht die Kanadier, die sie so grosszügig willkommen hiesen. Verstehen Sie müssen verstehen, das Kanadier weder rassistisch noch fremdenfeindlich sind, dass sie viele Einwanderer vor den Muslimen bereits akzeptierten. Dass nicht

überall kreig

Überall Krieg

Überall Krieg Immer wieder und überall liest man vom Krieg. Es ist Krieg, überall Krieg. Im Kleinen und im Großen. Warum…. warum nur? Und warum ist es den Menschen nicht möglich in Frieden einander zu begegnen? Soll es immer die Religion sein, die „vorgeschoben“ wird? So schön wäre es, wenn jeder jedem hilft, wenn wir uns als Menschen und Freunde gegenüberstehen. Ohne Hass und ohne Neid.. Früher dachte ich, der Krieg sei weit entfernt. Doch dieses ist ein Irrtum. Man sehe sich die Anschläge in Frankreich, Belgien und vielen weiteren Ländern an. Kriegsflüchtlinge kommen von überall. Es scheint so, als gäbe es kein Stoppen des Ganzen. Täglich kommen mehr und mehr Flüchtlinge zu uns. Mich erschreckt immer mehr, dass im eigenen Land die Terrorwarnstufe höher gesetzt wird. Jederzeit kann auch ein Anschlag in Deutschland geschehen. Und dann? Gleiches mit Gleichem vergelten? Wo soll das hinführen? Ich habe Angst. Kannst Du

DeTerror wird Immer schlimmer

Der Terror wird Immer schlimmer

Der Terror wird Immer schlimmer Immer wieder, immer mehr, immer schlimmer. Die Gedanken kreisen. Klare Gedanken fassen – Fehlanzeige. Täter und Schuldige werden gesucht, verfolgt. Hat der Mensch versagt? Er, der Mensch als wundervolles Geschöpf schafft es tatsächlich immer schneller, sich selber zu eliminieren, zu zerstören. „Es geht mich nichts an, es ist weit weg!“ Fehlanzeige. Es geht uns schon lange etwas an. Niemand kann sich mehr ausnehmen. Täter und Opfer. Rachefeldzüge werden gestartet. Bis es zu spät ist. Erst im Kleinen, nun im Krieg. Menschen gegen Menschen. Ausnahmezustand überall. Der Terror wird Immer schlimmer, immer heftiger. Doch wir sollten folgendes nicht vergessen: Die Anschläge in Frankreich sind nur eine Momentaufnahme! Was ist aus dieser Welt geworden? Ich glaube, dass wir uns diese Frage in den letzten Monaten mehr wie ein Mal gestellt haben. Das, was in Frankreich geschah, ist scheinbar nur eines der vielen Zahnräder der „IS“. Erinnern wir