Bitcoin

bitcoiin

Bitcoin

In den letzten Wochen wurde ich (mal wieder) angehalten in Bitcoin zu investieren. „In Bitcoin? Was sind Bitcoin?“ Ich wurde neugierig und machte mich über das Internet schlau. Für mich war und ist das keine Investitionsmöglichkeit. Bereits vor einigen Monaten wurde vor der Investition in sogenannte BTC.

Europäische Zentralbank

Bereits die Europäische Zentralbank hat vor den Gefahren eines Investments in Digitalwährungen gewarnt. Insbesondere Vitor Constancio bezeichnete den BTC als „Tulpe“ in Anspielung auf die Blase in den Niederlanden.

Aktuell

Am Sonntag hatte der Wert des BTC die Marke von 16.873 €/BTC erreicht. Doch genau so schnell, wie sich der Wert entwickelte, verlor er seinen Wert in den letzten Tagen.

Der aktuelle Handelskurs beläuft sich auf 10.778 €/BTC ( Stand 22.12.17 19:45 ). Schnell den Taschenrechner rausgeholt und nachgerechnet: Wertverlust von guten 36 % in fünf Tagen. Wenn ich auf die Homepage von bitcoin.de gehe, kann ich mit roter Schrift lesen: „Der Handel mit Bitcoins birgt ein hohes Verlustrisiko für Ihr eingesetztes Kapital bis zum Totalverlust.“

Und nun?

Auf den Gipfelsturm folgt der beispiellose Absturz. Aber: Dieses ist schon öfter bei dieser Internetwährung passiert. Nicht ohne Grund heißt es: Der Vorwurf der „Zockerwährung“ scheint in diesem Kontext mehr als nachvollziehbar.

Die Meinungen gehen seit eh und je weit auseinander.Ich selber habe meine eigene Meinung. Wie die meisten Leser von Bewegendes4U wissen, bin ich mittlerweile über fünfzig Jahre alt. Ich liebe meine eigene Sicherheit und liebe alles, was ich in den Händen halten kann. BTC kann ich nicht richtig sehen, nicht anfassen. Nun frage ich mich: Was soll ich damit?

Das Risoko einer einzigartigen Seifenblase ist mir zu groß um in eine virtuelle Währung zu investieren. Das hart verdiente Geld gebe ich für die schönen Dinge im Leben aus, von denen ich JETZT etwas habe. Ich muss und will keine Spekulationssteuer bezahlen und zittern auf etwas, was in ein paar Tagen vielleicht keinen realen Wert mehr hat.


Was Dich auch interessieren könnte:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.