Keller sanieren

Keller sanieren – die Foertsetzung

Nach Ende meiner Zwangspause kann es nun weitergehen: Wie Ihr Euch erinnern könnt, musste ich im Flurbereich des Kellers pausieren. Auch der Zwischenraum zum Lagern verschiedener Sachen war noch nicht fertig gestellt.

Voller Tatendrang geht es nun vorwärts und man kann recht schnell Ergebnisse sehen:

Keller Flur

Nach dem Streichen folgte die Verlegung von einfachen Teppichfliesen aus Filz. Ich habe mich dazu entschlossen, diese einfache Teppichvariante zu verwenden, um bei möglichen Schäden kurzerhand ein schnelles Austauschen der Fliesen zu gewährleisten. Um eine farbliche Abstimmung zu gewährleisten habe ich einen Karton der Fliesen zusätzlich gekauft.

Nähzimmer

Keller sanieren – Das neue Nähzimmer

Dieser Bereich wird umgestaltet zum Hobbyraum meiner Frau. Sie hat sich ihr eigenes Nähzimmer gewünscht. Dieses bedeutet für mich: Es muss geräumig sein, praktisch und flexibel. Für den hinteren Bereich entsteht ein Tisch, um Stoffe zuzuschneiden und zu bearbeiten, bevor diese zur Nähmaschine gelangen.

Nähbereich

Gegenüber der Nähbereich. Dort hat sie nun genügend Platz, nicht nur alleine, sondern auch mit Freunden und Freundinnnen zu nähen.

Keller Flurbereich

Das Ergebnis ist vollendet. So geht es Stück für Stück weiter. Nächste Zielsetzung ist die Renovierung vom Trocken- bzw. Heizungsraum. Dort bedarf es neuer Farbe. Weiteres wird folgen. Wie man sehen kann, bedarf es Farbe, Teppich und einigen Kleinmöbel, um selbst aus dem Kellerbereich eine wohnliche Zone entstehen zu lassen.

Wie Du sehen kannst, bedarf es nur Zeit und Phantasie, um den eigenen Keller zu sanieren oder zu renovieren. Wie ist es bei Dir? Wann hast Du das letzte Mal renoviert?

Ich würde mich darüber freuen, wenn Du mir ein wenig von Deinen Erfahrungen erzählen würdest.

Es bedarf noch einiger Zeit und Schweiß, bis wir mit unserer Haussanierung fertig sind. aber eines kann ich Dir vergewissern: Die Freude nach der Arbeit, wenn man sieht, was man erreicht hat (ohne fremde Hilfe), ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl.


Was Dich auch interessieren könnte:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.