Anderswelt

anderswelt

Kennst Du das auch? Es ist der 23te November, kalt und regnerisch. Bereits am Nachmittag wird es dunkel. Seit Stunden regnet es. Keine Sonne ist in Sicht. Es ist Zeit für Wolldecken, Kerzen und gemütliche Atmosphäre. Es ist Zeit zum Träumen. Es ist Zeit für eine Anderswelt. Aus den Lautsprechern ertönt leise Musik. Vielleicht ist es auch so, dass Du Deine Erinnerungen durchlebst. Du erinnerst Dich an viele schöne Dinge, die Du erlebt hattest. Was auch immer Du gerade denkst und fühlst – es liegt an Dir, was Du daraus machst. Die Erinnerung ist ein Teil Deiner Vergangenheit. Ohne sie bist Du nicht Du! Wenn Du träumst, bist Du vielleicht in Deiner eigenen, kleinen Welt, Deinem Reich. Du versinkst in eine Anderswelt. Deine Welt, die so ist, wie Du sie gerne möchtest. Denke nicht daran, dass man Dich als Träumer abstempeln könnte. Jeder von uns ist es. Die Schale des Seins gibt nur vor, was Du sehen sollst. Richtig sehen tust Du mit dem Herzen. Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt. Und ich mache was ich möchte. Mir ist es egal, ob ich anecke, denn ich lebe so, wie es mir richtig erscheint. Warum nicht einfach die […]

Share
» Weiterlesen